Array ( [post_type] => kundenmeinung [posts_per_page] => 100 [order] => DESC [tax_query] => Array ( [0] => Array ( [taxonomy] => gruppe [field] => id [terms] => 360 [include_children] => 1 ) ) ) Array ( [post_type] => kundenmeinung [posts_per_page] => 100 [order] => DESC [tax_query] => Array ( [0] => Array ( [taxonomy] => gruppe [field] => id [terms] => [include_children] => 1 [operator] => NOT EXISTS ) ) )

„Also meine Erfahrung nach 1 Woche sind folgende. 1. Tag Fühlte mich soweit gut, einfach dass ich am Abend fürchterliche Kopfschmerzen bekam und anschliessend auch erbrechen musste!! Ging anschliessend ins Bett und konnte sofort einschlafen. 2. Tag Ich stehe unter der Woche immer um 4.45 Uhr auf, fühlte mich soweit gut (keine Kopfschmerzen mehr) Einfach noch etwas „kotzig! Ich esse den ersten qube immer um 6.00 Uhr, und dann alle 90 Min. Ich musste anschliessend Kontakt aufnehmen, mit dem Kundendienst, da es nicht besser wurde. Der Kundendienst riet mir, eine Mahlzeit wieder einzubauen, da mein Körper zu schnell entgiftet hat, für 3 Tage. Also habe ich normal zu Mittag gegessen. 3. Tag Bis Mittag gequbt und eine normale Mittagsmahlzeit gegessen und anschliessend wieder gequbt. 4. Tag Bis Mittag gequbt und eine normale Mittagsmahlzeit gegessen und anschliessen wieder gequbt. Fühlte mich jetzt wohl in meiner Haut und dachte am nächsten Tag starte ich wieder voll durch mit Quben. 5. Tag -11. Tag Erfolgreich gequbt ohne Nebenerscheinungen! Obwohl ich sehr aktiv bin, bei der Arbeit schon 10000 Schritte und anschliessend noch einen Fussmarsch mit dem Hund mache von 11/2 -2 Stunden, habe ich keine Mangelerscheinungen oder starke Hungergefühle. Inzwischen sind 3kg weg. Ich qube jetzt noch 1 Woche weiter und mache anschliessend das Teilquben. Ich bin froh über das Ergebnis und auch überzeugt vom Produkt. Ich muss nicht mehr nach dem Mittag mich hinlegen. Meine Schlappheit ist der Energie gewichen. Fühl mich rundum wohl in meiner Haut!

Claudia - Kanton Schwyz

„Mein Ziel war/ist es etwas Gewicht zu verlieren und meinen Körper zu entlasten und zu entgiften. Der Geschmack des Loro-Qubes fand ich von Beginn an sehr lecker. Nach den ersten 2 Tagen Queen war ich mir jedoch noch nicht so sicher, dass ich dies wirklich 7 Tage durchziehen werde. Der Hunger war nicht das Problem, der hielt sich ziemlich in Grenzen. Viel mehr war es für mich schwer nicht mehr am Essen mit Freunden und Familie teilzunehmen. Auch das Essen zu zubereiten fehlte mir etwas. Ab dem vierten Tag fiel mir alles viel einfacher und ich konnte die Woche gut durchziehen. Ich habe in dieser Woche rund 2.5 KG abgenommen und fühlte mich allgemein weniger müde. Hatte eigentlich nur vor 1 Woche zu Quben, nun vermisse ich die Qubes aber fast schon und habe mir nun nochmals eine Packung bestellt um weiter Teil-zu-Quben. Das Konzept finde ich super, da man immer etwas essen darf und nicht wie bei anderen Kuren zum Beispiel nur Trinken darf.

Rahel - aus Zürich

„Ein einzigartiger Service denn ich bis jetzt in so einer Form noch nie bekommen habe, wirklich zuvorkommend, Freundlich, rasch und ein Gespräch auf Augenhöhe. Auf mich als Kunden, hat mir das einen wirklichen Positiven Eindruck Hinterlassen. Hier werden neue Standarts für Kundensupport gesetzt, die es überall geben sollte. Vielen Dank für Ihren Service :)

Redon - aus Gränichen

„Heute Morgen habe ich mich nach gut 6 Tagen Queben zum ersten Mal gewogen. Ich habe meinen Augen nicht getraut… -4.1 kg Wow…hätte ich nicht gedacht.

Francesca - aus St.Gallen

„heute ist der 6.Tag ihres Programms Phase 1. Sprich Ich habe gestartet und mir 2 grosse Portionen: Schoko und Loro in der Drogerie vor ort gekauft. Ich bin extrem begeistert bisher über das Konzept die Wirkung...und was es mit mir macht. Ich war im Chat schon aktiv. Fragen wurden mir alle zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet. Herzlichen Dank hierfür.

Anja M. - aus dem Züricher Unterland

„Meine Erfahrung ist sehr gut. Habe innert einer Woche 2.3 KG abgenommen ohne Hungern oder Müdigkeit (Mutter von 2 lebhaften Jungs). Unnnndddd Finger weg von den neutralen Qubes, die sind zum abgewöhnen :) Mit Schoggi kommt man sehr gut durch.

Barbara B. - aus Einsiedeln

„Die Wirkung des Swiss-QUBE beeindruckt mich nach wie vor. Anfänglich wollte ich mir nur den Vortrag von Dr. Schulze über "Darm und Stoffwechsel" anhören, weil ich diesbezüglich etwas Neues lernen wollte. Übergewichtig war ich in meinem Leben nie, aber im vergangenen Jahr habe ich 4-5kg zu- genommen, wahrscheinlich wegen massivem Schlafmangel aufgrund von Schlaf-Apnoe und folglich Dauer-Hunger. So habe ich die Qubes ausprobiert und die 4kg innert kurzer Zeit abgenommen. Das Wichtigste für mich ist jedoch die sehr positive Wirkung der Qubes auf das Verdauungssystem (Stoffwechsel). Ich komme jetzt mit weniger Kalorien aus, habe nicht mehr übermässig Hunger, brauche weniger Kaffee, Süssigkeiten, usw., habe weniger Blähungen und schlafe eindeutig besser. Deshalb bleibe ich weiterhin mit "Teil-Quben" dabei, einfach weil es ganzheitlich wirklich gut tut.

Rosmarie K. - aus Unterägeri

„Immer hilfsbereit und freundlich, speditiv und fair. Eure Fachkompetenz und vor allem das Produkt selbst: Swiss-QUBE! Einfach in den Alltag zu integrieren, gibt die notwendigen Nährstoffe, man bleibt leistungsfähig - geistig und körperlich, gesund, Gewichtsmanagement ist kein Problem mehr, es ist eine Freude! Ersetze meine heiss geliebte Schoki mit dem Swiss-QUBE fruchtig. Hätte nie gedacht, dass das in diesem Leben nochmals geht?! Einfach lecker. Meine Kunden und ich schätzen Swiss-QUBE auf dem Weg zur Gesundheit und Fitness. Danke vielmooohl!

Heiko Körlings - Bodye in Zürich

„Von Anfang 2017 bis Mitte 2018 konnte ich mein Gewicht um 25 kg senken. Neben einer ausgewogenen Ernährung und mehr Bewegung haben auch die Swiss-QUBE eine wichtige Rolle gespielt. Anstelle einer "Kur" habe ich sie als strategisches Mittel für mein Nasch verhalten eingesetzt. Weil ich nach Schoggi und Brot erst recht Hunger bekam, griff ich auf die Swiss-QUBE zurück. Ein Stück reichte und ersparte mir dabei viele überflüssige Kalorien. Tipp: den Swiss-QUBE mit Fruchtgeschmack probieren!

Marc Schwitter - PING PONG Konzept aus Rapperswil

„Seit 7 Tagen ernähre ich mich nun von Swiss-QUBE. Ich war selber skeptisch, ob mir diese Nahrung über Tage genügt oder ob Heisshunger auf anderes (Käse, Brot, Fleisch usw.) entsteht. Das ist nicht der Fall, obwohl ich sogar für meinen Mann "normal" gekocht habe. Motiviert bin ich auch dadurch, dass ich bereits 1.9 kg abgenommen habe und mich sehr wohl fühle. Ich habe auch das Gefühl, dass sich Cellulitis an den Oberschenkeln vermindert hat. Die Investition hat sich für mich gelohnt und ich werden weiterhin Swiss-QUBE in meinen Ernährungsplan einfügen.

Ellen S. - aus dem Wallis

„Ich habe seit vielen Jahren eine Schilddrüsen Unterfunktion (Hashimoto). Dadurch fühle ich mich häufig sehr energielos und habe ständig Mühe mit meinem Gewicht. Durch die erste Kur mit Swiss-QUBE konnte ich nach Jahren endlich 5 Kilo abnehmen.. Nun verwende ich täglich Swiss-QUBE vom aufstehen bis zum Mittagessen. Ca 2 bis 3 Stck. Dadurch kann ich mein Gewicht endlich halten und fühle mich sehr wohl und habe mehr Energie. Auch habe ich seither eine sehr gute Verdauung . Vorher war ich dauernd verstopft.

Elfi
Drogistin in der Dropa Drogerie Müli-Märt

„Die neue Sorte Yagi schmeckt mir sehr gut. Ich habe bereits ein Pack in der Drogerie Rusconi gekauft. Ich bin seit einigen Monaten Qube-Fan und habe ca. 15 kg damit abgenommen und halte mein Gewicht seit 4 Monaten. Zudem habe ich ganz viele mit meinem „Qube-Fieber angesteckt. Meine Mutter (Diabetikerin) und meine Nachbarin essen ebenfalls Swiss-QUBE. Meine Mutter hat fantastische Blutwerte seit sie Qubes isst und ihr Arzt ist begeistert. Also echt tolles Produkt!

Gaby B. - aus Bachenbülach

„Ich habe letzten Monat die drei Wochen Kur gemacht. Der erste Tag war der schwierigste und danach wurde es immer besser. Bis jetzt sind schon 7kg runter. Fehlen nur noch 6 bis zu meinem Traumgewicht. Und ich denke ich schaffe das auch. Wichtig finde ich das man die Geschmacksprobe vorher bestellt da man eine Zeit lang das gleiche zu sich nimmt. Meine Favoriten sind Swiss-QUBE Loro und Schoki. Also im grossen und ganzen bin ich sehr zufrieden. Ich hatte Angst vor einem JoJo-Effekt aber wie es aussieht waren die Ängste unbegründet. Ich empfehle es auch fleissig weiter weil ich weiss dass es nicht schadet sondern die Gesundheit fördert. Habe es meinem Bruder empfohlen und er hat auch schon das Probepaket bestellt

Mimoza - aus Roschach

„Ich liebe die QUBES speziell an anspruchsvollen Tagen oder Schulungen, in denen wenig Zeit für ein ausgewogenes und gesundes Mittagessen bleibt. Sie führen mich ohne Hungerloch konzentriert und leistungsstark durch den Tag. Deshalb sind sie inzwischen zu meinen „treuen Begleitern geworden und auch als „Notproviant in fast jeder Tasche/Rucksack zu finden.

Juliette Z. - aus Ruswil

„Nach den ersten vier Würfeln war ich mir gar nicht sicher, ob ich mich darauf einlasse. Der Geschmack von original, Schoko und Frucht war einfach zu seltsam. Bei der zweiten Runde war das aber ganz anders: mein Gehirn war offensichtlich schon darauf eingestellt und bewertete die Sache viel positiver. Der Yagi-Würfel gefiel mir auf Anhieb, da ist der Geschmack eindeutig.

Katharina - St. Gallen

 

Hinweis: Die Aussagen auf der Seite Swiss-QUBE Konzept können individuell im Resultat abweichen und daher nicht für alle Kunden garantiert werden. Für weitere Fragen und Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter 0417550349 oder unter kontakt@swiss-qube.ch