Die Alternative zur Saftkur: Entgiften mit Riegeln

Die Alternative zur Saftkur: Entgiften mit Riegeln

Keine Lust auf Hunger, schlechte Laune und Schlappheit? Beim Körperentgiften denken viele Menschen an Suppen-, Saft- oder Shake-Kuren. Was sie einem aber fast immer bringen, sind Heisshunger, schlechte Laune und einen Jojo-Effekt. Was fehlt ist häufig eine wirklich gute Alternative zur Saftkur.

Einmal den ganzen Körper entgiften und damit alle Giftstoffe und sämtlichen Ballast aus Körper und Seele schwemmen: Eine Entgiftungskur gleicht einem körperlichen Frühjahrsputz. Sie bringt zahlreiche positive Effekte für den gesamten Körper und unsere Psyche mit. So gut wie alle körperlichen Funktionen verbessern sich und auch für Geist und Seele ist das Entgiften wahrer Balsam. Doch bevor Sie nun zu Fläschchen oder Brühe greifen, gönnen Sie sich lieber eine Alternative zur Saftkur: Greifen Sie zu natürlichen Riegeln. So bleiben Sie nicht nur satt, sondern profitieren zudem vom vollen Entgiftungseffekt.

Mit Riegeln statt Saftkur entgiften: So funktioniert’s


Körperentgiften bedeutet nicht automatisch einen Verzicht auf Nahrung. Richtig gehört: Sie dürfen essen – das sollen Sie sogar. Wichtig ist, dass Sie eine bestimmte Kalorienmenge nicht überschreiten, auf unnötige Zusatzstoffe und Zucker verzichten und Ihren Körper die ganze Zeit über mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen, die er braucht. Eine Alternative zur Saftkur ist somit mehr als gefragt.

Für eine gesunde Entgiftungskur mit Swiss-QUBE benötigen Sie eigentlich nur zwei Dinge: Eine Packung der Swiss-QUBE Wochenration und Ihren Handywecker. Damit entgiften Sie Ihren Körper 7 Tage lang ohne zu hungern, kulinarisch befriedigt sowie fit und mit einem vitalen Lebensgefühl.

So funktioniert die Swiss-QUBE Entgiftungskur

Essen Sie pro Tag 8-10 QUBE im Abstand von 60-90 Minuten, um den täglichen Nährstoffbedarf vollständig abzudecken und Ihren Insulinspiegel durchgehend stabil zu halten. Schneiden Sie Ihre QUBE vor dem Verzehr gerne in dünne Scheibchen und lassen Sie sich für jede Mahlzeit richtig Zeit, damit sich der volle Entgiftungseffekt entfalten kann.

Wir empfehlen Ihnen, verteilt über den Tag 1,5-2,5 Liter Wasser oder ungesüssten Tee während der Essenspausen zu sich zu nehmen. Bitte verzichten Sie während der Entgiftungskur gänzlich auf Alkohol.

Wie lange dauert eine Entgiftung mit Swiss-QUBE?

Idealerweise entgiften Sie Ihren Körper 7 Tage lang mit den gesunden Nährstoffwürfeln von Swiss-QUBE. Sie sind die perfekte Alternative zur Saftkur.  Schon nach 24 Stunden Entgiftungskur stellen sich die ersten positiven Effekte ein.

Entgiften nach 3 Tagen:

Die ersten 3 Tage Entgiftungskur fühlen sich ungewohnt an. Immerhin sind wir es gewöhnt, jeden Tag mehrere Mahlzeiten und eventuell zudem Genussmittel zu uns zu nehmen. Das Gefühl hält jedoch nicht lange an, denn: Schon nach kurzer Zeit des Fastens schüttet Ihr Körper vermehrt Serotonin aus. Bedeutet: Die Laune steigt.

Schon in den ersten drei Tagen profitiert Ihr Körper von der Nahrungspause. Ihr Stoffwechsel und Ihr Schlaf verbessern sich sofort. Sie fühlen sich leichter und bemerken vor allem mental die ersten positiven Veränderungen.

Entgiften nach 5 Tagen:

Spätestens am 5. Tag haben Sie sich komplett an die geminderte Nahrungsaufnahme gewöhnt. Sie sind voller Energie und dürfen sich schon jetzt über ein schöneres und strahlenderes Hautbild freuen. Den kleinen Hunger zwischendurch bemerken Sie nicht mehr wirklich.

Entgiften nach 7 Tagen:

Was, die Fastenkur ist schon wieder vorbei? Ihre Fettverbrennung geht auf den Höhepunkt zu. Neben all den positiven Effekten der Entgiftungskur bemerken Sie wahrscheinlich auch, dass sich der Zeiger auf Ihrer Waage nach unten bewegt.

Geschmacksprobe gefällig?

Doch lieber erst probieren? Kein Problem! Überzeugen Sie sich selbst von den unterschiedlichen Sorten unserer QUBE und kosten Sie sich quer durch unser Sortiment.

CHF 14.90

Warum eine Alternative zur Saftkur heranziehen?

Bei einer Saftkur wird sämtliche feste Nahrung durch eine flüssige ersetzt. Und genau darin besteht auch das Problem: Dem Körper fehlt das Kauen. Zum einen werden wir bei einer Saftkur dadurch nie wirklich satt und zufrieden – egal wie viel wir trinken. Zum anderen wird durch das fehlende Kauen die Nährstoffaufnahme gehemmt und wir kommen dadurch schnell in einen Nährstoffmangel. Ganz gleich, mit welchen Vitaminen und Nährstoffen der Saft, Smoothie oder die Suppe glänzt: Ohne das Kauen kommen Sie nicht dort an, wo Sie sollen.

Das Körperentgiften mit Riegeln ist nicht nur kulinarisch hochwertiger und befriedigender als eine Saftkur, sondern zudem definitiv gesünder, nachhaltiger, meistens viel günstiger und auch der ungeliebte Heisshunger bleibt einem erspart.

Besonders die Themen Heisshunger und Jojo-Effekt sind als Nachteile des Entgiftens mit Saftkur statt mittels Riegeln hervorzuheben. Die Sache ist: Das regelmässige Essen und die spezielle Zusammensetzung der Riegel halten unseren Insulinspiegel stabil. Zudem wird der Körper trotz Kaloriendefizit mit allen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt. Damit bleiben Heisshunger und sämtliche starken Essensgelüste während der gesamten Entgiftungskur fern und auch ein Jojo-Effekt hat nach der Kur keine Chance.

Auch der preisliche Unterschied ist durchaus nennenswert: Für den Preis einer durchschnittlichen Saftkur von 3-5 Tagen können bereits sehr nährstoffreiche Riegel für eine gesunde 7-Tage-Entgiftungskur erworben werden.

Die perfekte Alternative zur Saftkur: Die Nährstoffwürfel von Swiss-QUBE

Die natürlichen Nährstoffwürfel von Swiss-QUBE sind die perfekte Alternative zur Saftkur und die idealen Helfer zum Körperentgiften. Sie sind 100% natürlich, zuckerfrei und kalorienarm. Nach Schweizer Qualitätsstandards nachhaltig produziert sorgt die besondere Rezeptur der QUBE dafür, dass Ihr Insulinspiegel während der Entgiftungskur stabil bleibt. Bedeutet: Der Heisshunger bleibt fern und Sie bleiben zufrieden.

Body-Detox gefällig?

Körper entgiften, entschlacken und natürlich von innen reinigen?

Schenken Sie sich selbst mehr Vitalität, ein ganz neues Körpergefühl und lassen Sie Ihre Haut neu erstrahlen.

Unsere Nährstoffwürfel reinigen Ihren Körper ganz natürlich von innen. Die besondere Rezeptur bietet während dem Detoxen alle Vitamine und Mineralien, die Sie brauchen. So bleiben Sie vollständig versorgt, während Ihr Körper sich reinigt und zu einem neuen Lebensgefühl findet.

Starten Sie jetzt Ihre gesunde Detox-Kur!

Dr. med. Frank Schulze M.Sc.
Ganzheits- und Ernährungsmediziner
Geschäftsinhaber & Geschäftsführer

Pia Maria Schulze M.Sc.
Gesundheitswissenschaftlerin
Geschäftsinhaberin & Geschäftsführerin

Die Gründer

Das Credo der Gründer und Inhaber gilt bis heute:

Die richtige Ernährung ist die beste Medizin zur Gesunderhaltung des menschlichen Körpers. Der menschliche Körper muss viel mitmachen und starken Belastungen standhalten – das tut er auch und verzeiht uns dabei viel.

Das beste Rezept ist es, unserem Körper zu vertrauen und ihm alles zu bieten, damit er seine Selbstheilungskräfte entfalten kann.

Die zweite Generation

Die junge Generation agiert nach demselben Credo und etabliert
Swiss-QUBE als wahren Gamechanger auf dem Ernährungs- und Gesundheitsmarkt. Als Hauptziele der Nährstoffwürfel gelten

  • die einfache, rasche und gesunde Gewichtsreduktion,
  • eine Möglichkeit für gesundes Snacken,
  • die Verbesserung der Körper- sowie Gehirnleistung und
  • eine neue Ernährungsweise zu etablieren.

 

Maximilian Schulze
COO
maximilian@swiss-qube.ch

 

 

Roberto Schulze
COO
roberto@swiss-qube.ch

Autor


Dr. med. Frank Schulze

„Hier schreibe ich spannende und aktuell relevante Beiträge. Diese basieren auf wissenschaftlichen Forschungsergebnissen sowie aus jahrzehntelanger ärztlicher Tätigkeit. Zur besseren Verständlichkeit habe ich Fachwörter vermieden, dafür aber die Beiträge in einer gewissen Lässigkeit geschrieben.“

Dr. med. Frank Schulze M.Sc.
Ganzheits- und Ernährungsmediziner

Ähnliche Beiträge

Entgiftungskur: Wie wirksam sind Saftkuren?

Sie nennen sich Entgiftungskuren, Fasten-, Detox-, oder Entschlackungskuren und sind für viele Menschen das Mittel zur Wahl, um den Körper zu reinigen und zur Gewichtsabnahme. Besonders im Frühling und vor der Badesaison versuchen zahlreiche Personen ihr Glück mit einer Kur.

> Weiterlesen
Die Alternative zur Saftkur: Entgiften mit Riegeln
Die Alternative zur Saftkur: Entgiften mit Riegeln

Einmal den ganzen Körper entgiften und sämtlichen Ballast aus Körper und Seele schwemmen: Eine Entgiftungskur gleicht einem körperlichen Frühjahrsputz.

> Weiterlesen
LOHAS: Personen und Zielgruppen, die einen «Lifestyle of Health and Sustainability» leben.

Die Zahl der Personen deren Lebensstil ein Gesundheitsbewusstsein und dessen Vorsorge bedeutsam macht, wächst kontinuierlich. Das nachhaltige Kaufverhalten dieser Personengruppe, LOHAS, bezieht sich auf die Attribute der Waren wie, ökologisch, qualitativ und fair gehandelt.

> Weiterlesen