fbpx
bei fragen können Sie sich gerne direkt über WhatsApp bei uns melden   +41 41 755 03 49

Präbiotikum

Swiss-QUBE Blog - Präbiotikum Titelbild
Geschrieben von Dr. med. Frank Schulze M.Sc. am Juli 24, 2020 in Entgiften Ernährung

Präbiotikum

Leistungsfähigkeit, Darmgesundheit, Nährstoffaufnahme, Probiotikum, gesunde Ernährung.
Was ist ein Präbiotikum was ein Probiotikum und wie kann es die Darmflora wiederherstellen.

Was bedeuten diese beiden Begriffe Präbiotikum und Probiotikum und wie ist die Funktion?

Präbiotikum, Mehrzahl-Präbiotika, sind Nahrungsbestandteile, die den Darmbakterien als Nahrung dienen und kontinuierlich die Darmflora immer wiederherstellen.
Ausserdem verbessern Präbiotika das Wachstum fördernde Milieu im Darm.
Danach ist die Voraussetzung für eine kontinuierliche Regeneration der gesunden Darmflora geschaffen.
Zusammenfasend kann man sagen, um eine gesunde Darmflora wiederherzustellen, sollte man zum Beispiel:

  • das Wachstum der Bifidobakterien und Lactobazillen fördern
  • das Wachstum der Buttersäure produzierenden Darmbakterien stärken.

Welche Präbiotikum-Nahrungsbestandteile tun das?

Enthalten sind diese Stoffe in folgenden Lebensmitteln:

  • Artischocken
  • Bananen (grün)
  • Chicorée
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Lauch
  • Spargel
  • Pastinaken
  • Topinambur
  • Hafer

Dies sind zum Beispiel:

  • Inulin
  • Fructo-Oligosaccharide
  • Galakto-Oligosaccharide
  • Lactulose

 Gibt es Präbiotika Produkte zu kaufen?

Wir haben den Swiss-QUBE Booster entwickelt, der die Wirkung des Swiss-QUBE verstärkt. Wie ein Katalysator wirkt.
Das flüssige Produkt Booster wird in einem Fermentationsprozess aus verschiedene Gemüsesorten, Obst und Nüssen biologischer Produktion hergestellt. Es regt,

  • das Wachstum der gesunden Darmbakterien an (Bifidobakterien, Laktobazillen)
  • verbessert das Darmmilieu (Vermehrung der Buttersäure produzierenden Bakterien)
  • liefert zusätzliche Vitamine, Mineralien und Enzyme (als Nährstoffe für die Darmbakterien)

Ausserdem bewirkt der Booster in Kombination mit dem Swiss-QUBE Nährstoffwürfel,

  1. dass 184 % mehr Nährstoffe über den Dünndarm  aufgenommen werden können,
  2. dass dadurch die Energieproduktion (ATP-Produktion in den Mitochondrien) um 183% gesteigert wird,
  3. dass durch die Kombination Nährstoffwürfel und Swiss-QUBE Booster, die Leistung des Immunsystems um 232% steigt

Probiotikum, wie wird es definiert und was macht es?

Ein Probiotikum-Mehrzahl Probiotika, sind lebende Bakterien und Pilze.
Dadurch wird nach Einnahme von ihnen, das Wachstum von bestimmten Darmbakterien  angeregt.
Diese Probiotika Kapseln kann man kaufen und sie enthalten meist abgetötete Bakterien und Pilze.
Jedoch, damit es funktioniert, muss das Darmmilieu für das Wachstum verbessert werden.

Deshalb wendet man erst das Präbiotikum an und stabilisiert damit das Milieu.
Danach erst nimmt man die Probiotika Kapseln ein und fördert damit das Wachstum gesunder Darmbakterien.

Ebenso wird das Darmmilieu durch die Kombination von Swiss-QUBE Nährstoffwürfel und Booster positiv beeinflusst.
Die Einnahme von Probiotika Kapseln könnte dann unnötig werden.
Erstaunlicherweise wird bei dieser Kombi auch die körpereigene Entgiftung durch einen optimalen Säure-Basen Ausgleich gefördert.

Woher bekomme ich ein Probiotikum?

Die Probiotika, sind nach dem üblichen Verständnis Baktrienarten, die die Darmflora durch Stimulation wiederherstellen können.
Sie werden als Probiotika Kapseln angeboten, können abwer auch über die Nahrung aufgenommen werden.

Was bewirkt ein Probiotikum?

Mit einem Probiotikum kann man seine Darmflora wiederherstellen. Eine gesunde Darmflora wirkt sich wie folgt aus:

  1. Stärkt es das Immunsystem (Darm assoziiertes Immunsystem)
  2. kann die Verdauung fördern
  3. stärkt die Vitamin B12 Bildung der Darmbakterien

Probiotika für den Darm werden sehr häufig nach Antibiotika-Therapien eingesetzt. Einige wichtige Darmbakterienstämme werden bei dieser Therapie minimiert und deshalb ist eine «Wiederaufforstung» mit einem Probiotika Kapseln sinnvoll.

Leider besteht noch keine völlige Einigkeit im Vorgehen. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass zum Darmflora wiederherstellen die Vorbereitung durch die Gabe von einem Präbiotikum notwendig ist. Erst wenn das Milieu stimmt, kommt es zu einem normalen Wachstum gesunder Darmbakterien.

Das könnte Sie auch interessieren:
Entzündungen eindämmen und das Immunsystem stärken?

Entzündungen-eindämmen-und-das-Immunsystem-stärken

Zusammenfassung des Zusammenspiels von Präbiotika und Probiotikum.

  • Die sogenannten Präbiotika Lebensmittel sind also spezielle Stoffe aus pflanzlicher Nahrung (s.o.)
  • Die Kombination pflanzlicher Nährstoffwürfel und Booster von Swiss-QUBE, hat sich beim Darmflora wiederherstellen, Entgiften sowie Säure-Basen Ausgleich als sehr hilfreich erwiesen.

Der Swiss-QUBE Booster ist nicht nur ein ideales Präbiotikum sondern verstärkt auf eine interessante Weise auch den Effekt von veganer Ernährung mit dem pflanzlichen Nährstoffwürfel.

Präbiotika Lebensmittel als Pflanzenkost haben gleichzeitig eine probiotische Wirkung.

Für mehr Leistung und Immunstärke empfehle ich Ihnen die Kombination Nährstoffwürfel und Booster von Swiss-QUBE.

Probieren Sie es einfach aus.

Herzlich
Ihr
Dr. Frank

Kommentar schreiben

„Hier schreibe ich spannende und aktuell relevante Beiträge. Diese basieren auf wissenschaftlichen Forschungsergebnissen sowie aus jahrzehntelanger ärztlicher Tätigkeit. Zur besseren Verständlichkeit habe ich Fachwörter vermieden, dafür aber die Beiträge in einer gewissen Lässigkeit geschrieben.“

Dr. med. Frank Schulze M.Sc.
Ganzheits- und Ernährungsmediziner